Das Duell – 10.000

Gut, eigentlich sind es inzwischen schon mehr als 10.000 Wörter, aber die Überschrift musste jetzt einfach mal sein. Fürs Füllerschreiben ist das ein großer Erfolg 🙂 Geknackt habe ich ihn gestern, am 2.9. Ich habe 896 Wörter geschrieben, was zu 10.001 Wörtern insgesamt führte.

Natürlich habe ich auch heute weitergeschrieben. Und zwar 1094 Wörter, was einen Gesamtzähler von 11.095 bedeutet!

Inzwischen ist mir ein ziemlich blöder Logikfehler aufgefallen. Parallele Handlungsstränge und ein Haufen von Personen machen es nicht leicht. Ich habe bemerkt, dass bei zwei Personen (also einem Strang) Nacht ist, während die anderen erst Nachmittag, dann Abend haben. Also muss ich die betreffenden Kapitel nach hinten schieben – das ist zum Glück ohne größere Probleme möglich…

Advertisements

2 Kommentare zu “Das Duell – 10.000

  1. Hat dies auf Wunderwaldverlag rebloggt und kommentierte:
    In den letzten Tagen haben wir diverse Stiftsbibliotheken besichtigt, also Pergamenthöhlen, Farbinseln u. dgl. Auffallend, dass schon die Mönche ihre Schreibtätigkeit kommentierten, am liebsten auf den Vor- und Nachsatzblättern: Meine arme Hand / Endlich fertig / Mich friert usw. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s