Zeit für Schwanengesang!

Nun ist es also soweit. Wir haben den 30.09., was bedeutet, dass die Ballettanthologie endlich erscheint. Für mich heißt das: Es gibt tatsächlich etwas, das ich geschrieben habe, zu lesen. So ganz „richtig“ meine ich. Das ist wirklich aufregend und freut mich wahnsinnig. Jetzt als Ebook und bald als Buch zum Anfassen. Ich kann es kaum noch erwarten 😉

Freuen ist sowieso ein gutes Stichwort: Endlich kann ich Erik Huyoffs Geschichte lesen (in dem Fall kennen wir die Geschichte des anderen tatsächlich nicht) und auch die Storys der anderen Autoren – das ist doch aufregend, oder? Mal davon abgesehen gibt es da ja auch noch die Fotos, die Frau Stadelmann angekündigt hat. Ich könnte umherhüpfen und laut jubeln. Aber das tue ich nicht. Es ist mitten in der Nacht und man nimmt ja Rücksicht. Das kommt dann, wenn die Belegexemplarpost da ist. 😉

Ein wenig schade ist es aber auch, dass es nun erscheint. Das heißt nämlich, dass es fertig ist, dass meine Geschichte fertig ist. Und ein wenig komisch ist das dann doch. Man hat viel Zeit hineingesteckt, sie zig mal gelesen und überarbeitet. Es war total aufregend, dass die Geschichte genommen wurde, was beim Lektorat dann angemerkt wurde, wie das überhaupt so ist mit einer Verlegerin usw. – Einblicke in eine neue Welt eben. Vielen Dank dafür an Frau Stadelmann. 🙂

Advertisements

6 Kommentare zu “Zeit für Schwanengesang!

  1. Erik sagt:

    Ich freue mich auch schon auf deine Geschichte! Und natürlich auf die von Julia und allen anderen AutorInnen.

  2. Tinka Beere sagt:

    Ich kann ehrlich behaupten, dass sich deine Mühen gelohnt haben 🙂 Wirklich toll!

  3. wiesenirja sagt:

    Toll! Viel Erfolg weiterhin!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s