Weil Liebe nicht zertifiziert und gentrifiziert werden darf. Punkt.

Finde ich auch gut. Sowohl den Link als auch den Auslöser-Text für den Beitrag 😉

westendstories

Weil es so schön ist – und derzeit so gut passt, es mich gestern enorm rührte, Nandalya mich mit ihrem so wichtigen Beitrag wieder dran erinnerte, möchte ich diesen Link doch noch einmal gerne teilen…..

Für Akzeptanz.

Für ein Miteinander

Für die Freiheit des Liebens

Denn jeder sollte frei und erlaubt den Menschen lieben dürfen, nach dem sein Herz sich sehnt. Oder auch mal gern nur der Körper 😉

http://de-6.sfglobe.de/2015/03/06/eine-botschaft-in-sachen-diversity/?src=share_fb_new_36662

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s