CampNaNoWriMo Tag 10 und Plan Tag 11 – über die Hälfte des Elftagesziels!

Da war sie dann, die Idee für eine Kurzgeschichte. Nicht so gut wie erhofft, aber gut genug, um damit zu arbeiten. Das Ende kam einfach so angehoppelt, ich habe damit begonnen und mal eben 886 Wörter in einer halben Stunde fabriziert. Somit ist der aktuelle Wörterstand bei 5604. Planmäßig müsste ich heute auf 11.000 kommen, die Hälfte sind 5.500 – und die habe ich schon, da bin ich ja beruhigt.

Deshalb kann ich gleich auch ganz entspannt ins Café entschwinden, einer Freundin beim Eisessen zuschauen, dabei Wasser oder Saftschorle trinken, sie darum beneiden, dass sie keine Allergien hat, die ihr das Eis verbieten und natürlich quatschen. Mal sehen wie lang das dauert, aber ich werde sicherlich später noch Gelegenheit haben zu schreiben. Bleibt zu hoffen, dass es mit der Idee auch weiterhin so gut läuft.

Advertisements

8 Kommentare zu “CampNaNoWriMo Tag 10 und Plan Tag 11 – über die Hälfte des Elftagesziels!

  1. Hey!
    Hab ich das richtig verstanden, du schreibst selbst? Was genau? Also, gibt’s da eine Richtung?

  2. […] Das ist mit Sicherheit ein Thema, über das jeder ab und an nachdenkt, der schreibt. Vermutlich (bis auf die Schreiberei) auch jeder andere, der in irgendeiner Form kreativ ist. Es gibt auch viele, die schon darüber geredet, diskutiert oder geblogt haben, weshalb ich das nicht so explizit vorhatte… Eigentlich. Denn jetzt wurde ich danach gefragt. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s