Camp NaNoWriMo Tag 3 – Ächz

Die Wärme ist doch absolut bescheuert. Mein Laptop will noch immer nicht wie er soll und läuft viel zu schnell heiß – trotz Ventilator, Laptop-Kissen mit Kühllücke etc. Ist das nicht echt zum Verzweifeln?

Resultat des gestrigen Tages: 2 1/2 Stunden Überarbeitung, mehr wollte der Laptop wieder nicht zulassen.

Das bedeutet: Ich bin inzwischen bei 8 1/2 Stunden. Laut NaNo-Webseite wären das 8500 Wörter. Die Zeit mag es wert sein – meine Texte wohl eher nicht. Also ist noch immer keine Entscheidung gefallen, was mir die Stunden denn nun in Wortzahlen wert sind.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Camp NaNoWriMo Tag 3 – Ächz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s